SSB- Stadtsportbund Schwerin e.V.
Volltextsuche:

Unterstützer:
AOK

Sparkasse Schwerin


28.05.2017 - Flüchtlingshilfe Schwerin


 
Flüchtlingshilfe Schwerin hier geht es weiter
 
Text: 

 

Flüchtlingshilfe-Grillabend_2017-02-1.jpg

 
 
April 2016 Aleppo. Krieg.
Krankenhäuser werden bombardiert. Auch Kinder sterben.
Schwerin. Junge Menschen helfen Geflüchteten in der Stadt und denken nach. Über das Hier und das Dort und das WARUM.
Ein 14 jähriger Schweriner mit libanesischen Wurzeln schreibt einen Song.
 
April 2017. Idlib. Krieg.
Giftgas. Auch hier sterben Kinder.
Schwerin. Junge Menschen helfen Geflüchteten in der Stadt und denken nach. Über das Hier und das Dort und das WARUM.
Ein 15 jähriger Schweriner mit libanesischen Wurzeln präsentiert seinen Song.
 
Am  30. April 2016 während des ersten „Tanz der Kulturen 2016“ in unserer Stadt haben 400 Gäste zur Musik gefeiert, getanzt und gelacht. Ganz friedlich. Es war einfach eine tolle Stimmung. Einer der Musiker war ein junger Deutscher libanesischer Herkunft, ein Achtklässler. Er hat ein sehr bewegendes Lied zu der schwierigen Situation der Kinder in seiner Heimat gerappt. Schon bei den ersten Zeilen haben viele Zuhörer eine Gänsehaut bekommen, waren tief bewegt.

Es stimmt nachdenklich, wenn uns Kinder wichtige Fragen stellen und uns den Weg weisen.

Am 30. April 2017 wird Kassem wieder auf der Bühne beim „Tanz der Kulturen 2017“ stehen. Dieses Mal nicht allein.
 
„DU kannst froh sein …“ ist der Titel der CD und des Videos. Beides entstand im Laufe der letzten Monate mit Beteiligung Jugendlicher Schweriner. Und beides regt auch heute, ein Jahr später unverändert zum Nachdenken an.
Wir stellen Ihnen das Video und den Song gerne vor:
fluechtlingshilfe-schwerin.de/froh-sein

Von der CD haben wir 1.000 Stück produziert. 500 CDs stellen wir Schulen in Mecklenburg-Vorpommern kostenfrei zur Verfügung. Das Lied gibt es in zwei musikalischen Versionen. Zusammen mit dem Video und einem Handout erhalten die Lehrkräfte eine spannende Grundlage zur Diskussion im Unterricht über Krieg, Not, Flucht und die eigene Lebenssituation. Teilen erwünscht!
 
Eine Fassung des Videos mit arabischen und englischen Untertiteln wird vorbereitet.

(C) 2005 Stadtsportbund Schwerin e.V. / MADE BY MEDIENWERKBANK
Impressum    Kontakt